fallen/legen blog

Neue Bekannte (29): Beat! Beat! Beat! – Fireworks

von Florian Naumann

…und da ist die Angst des Bloggers vor dem Tipp: Hab ich hier etwa verschlafen, und erzähl etwas, wozu die Dancefloor-Hipster nur müde lächeln und ein “so 2005!” aus dem Pete Doherty-Hut ziehen.

Andererseits: Hipster sollen die Zielgruppe hier eh nicht sein, und das Bild des Samstag-Nachmittags spricht nicht für diese These: Auf dem Bayreuther Uni Open Air vom Samstag… standen vier sehr, sehr schmächtige Jungs auf der Bühne, vielleicht etwas im Stich gelassen von dem Sound, der über die nicht vorhandenen Giebel der frühbundesrepublikanischen Bildungsbauten hinweg wummerte. Und vom Publikum, dass eher Bodi Bill entgegenschmachtete…

So oder so: Die Playzahlen auf last.fm und internationale Kommentare lassen erahnen: Im Ausland sind Beat! Beat! Beat! schon eine kleine Nummer größer als am Ostrand Süddeutschlands. Und das kaum zu Unrecht. Denn so smart gemacht ist Pop Zucker auf einem Clubabend: Bass umarmt Gitarre und Schlagzeug im Stakkato, das Lead-Riff erinnert an die schmissigsten Foals – oder an den schließlich verdammt intelligenten Rock von Ter Haar. Da kann auch der Akademiker mitnicken.

Die Stimme hallt mit den Strobelights und an den Refrain passt, ganz organisch, noch ein “oh oh-oh!”. Ein Break zum Kopfwackeln und auf die Schuhesehen, und so ist Tanzmusik: Schön.

Das weiß allem Anschein nach vor allem der NME zu würdigen, und hostet schon mal den Song zur Beschreibung: Fireworks. Hype-Avantgarde. Antithesen, hee. Aber: Viel Spaß.

Titelbild:

Und ab nächster Woche: Zurück zum Träumen. Sonntags-mp3s mit Interview und Rätsel- und Sphärensounds.

5 Kommentare!

  1. sjaelv Am 7. June 2010 um 00:35 Uhr.

    0815-NME Hype, eh? Prädikat:”gähn-nett” ;)

  2. Florian Naumann Am 7. June 2010 um 00:40 Uhr.

    no, no…
    mal das album anhören, das konnte schon was. da hat der nme schon blödere säue durch’s dorf getrieben. ;)

  3. sjaelv Am 7. June 2010 um 00:58 Uhr.

    Also wirds besser als des Lied? Weil des haut mich echt ned vom Hocker, Liedempfehlungen?

  4. Mario Wimmer Am 8. June 2010 um 14:56 Uhr.

    Konnte mit “Fireworks” auch nicht so viel anfangen, fand aber “Stars” sehr nett. Mal reingehört?

  5. sjaelv Am 9. June 2010 um 22:58 Uhr.

    Übrigens: die sind am 23.7. in Augsburg und am 30.7. in Würzburg, beides nahe und Freitag vor Samstag, und so ,solltet ihr die Plan B tauglich finden ;)